Absage der MV vom 06.03.2020

virus.jpg

Geschätzte Mitglieder

Der Vorstand hat gestern eine ausserordentliche Sitzung abgehalten, um zu prüfen, ob die Mitgliederversammlung wie geplant stattfinden kann.

Sowohl der Kanton Graubünden als auch die Stadt Chur haben physio graubünden die Bewilligung zur Durchführung zwar erteilt. Dennoch hat sich der Vorstand nach reiflicher Diskussion entschieden, die Mitgliederversammlung abzusagen. Dies aus folgenden Gründen:

  • Unsere Mitglieder haben täglich Kontakt mit Patienten, darunter auch vielen, welche einer Risikogruppe angehören. Das Wohl unserer Patienten steht uneingeschränkt im Vordergrund, weshalb wir kein unnötiges Risiko eingehen wollen.
  • Sollte tatsächlich ein/e TeilnehmerIn am Coronavirus erkrankt sein, könnte dies unabsehbare Folgen betreffend Quarantänemassnahmen haben. Das wirtschaftliche Risiko für die betroffenen Praxen erachten wir als zu hoch.
  • Die Mitgliederversammlung kann verschoben werden, wenn ausserordentliche Umstände dies erfordern.

Der Vorstand beobachtet den weiteren Verlauf der Situation und entscheidet zu gegebener Zeit über den neuen Termin der Mitgliederversammlung. Geplant ist die Durchführung noch vor den Sommerferien.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Freundliche Grüsse

Euer Vorstand

Copyright © physioswiss 2020